Illustration/Comulus-icon-USPCumulus-Punkte sammeln
Lieferung in 24-72h
45'000+ Originalprodukte
Supradyn

pro IMMUNO plus

56 Stück

Supradyn pro Immuno Plus 2x28 Kapseln. Nahrungsergänzungsmittel mit den Vitaminen D, C, B, Zink, Echinacea + Probiotikum. Vegetarisch.

Cumulus-Punkte sammeln

CHF 31.50

-12%

CHF 35.80

Preis inkl. 2.5% MwSt.
Versandkosten: undefined

CHF 31.50

-12%

CHF 35.80

Cumulus-Punkte sammeln
45'000+ Originalprodukte
Schnelle Lieferung in 24-72h
Direkt von Schweizer Händlern

Beschreibung

Supradyn | pro IMMUNO plus

Lass dein Immunsystem nicht im Regen stehen

4-Wochen-Programm zur Unterstützung des Immunsystems und des Energiestoffwechsels.

Gerade in der kalten Jahreszeit ist unser Immunsystem durch wechselnde Temperaturen, beruflichen oder privaten Stress sowie dem Klima in geschlossenen Räumen rund um die Uhr gefordert. Eine ausreichende Zufuhr an Mikronährstoffen hilft, unsere Immunabwehr in dieser Zeit positiv zu unterstützen.

Supradyn pro Immuno Plus wurde speziell zur Unterstützung der Abwehrkräfte entwickelt. Mit den Vitaminen C, D, B6, B12, sowie Folsäure und Zink enthält es vor allem jene Mikronährstoffe, die zu einem gut funktionierenden Immunsystem besonders beitragen.

Innovative 4in1-Formulierung

- Pflanzenextrakt Echinacea purpurea

- Probiotikum Bifidobakterien: in separater Kapsel für eine optimale Stabilität des Produkts

- Vitamine die sich gegenseitig in ihrer Rolle für das Immunsystem* ergänzen, und zur Unterstützung des Energiestoffwechsels

- Mineralstoff Zink: wichtige Rolle für alle drei Abwehrmechanismen des Immunsystems* und zur ergänzenden Wirkung der Vitamine

Anwendung:

1 dunkle Kapsel und
1 helle Kapsel täglich mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

4 Wochen 2-3 mal jährlich oder bei Bedarf (kann bei Bedarf auf maximal 8 Wochen verlängert werden).

*Das Immunsystem:

Jeden Tag sind wir unzähligen Krankheitserregern ausgesetzt. Durch komplexe Reaktionen, an denen verschiedene Organe, Zelltypen und Moleküle beteiligt sind, arbeitet das Immunsystem ununterbrochen zum Schutz des Körpers vor Infektionen und Krankheiten.

Es bekämpft Krankheitserreger wie Bakterien, Viren, Parasiten oder Pilze, erkennt und neutralisiert Schadstoffe aus der Umwelt und krankheitsverursachende Veränderungen im Körper, z.B. Krebszellen.

Man unterscheidet drei Abwehrmechanismen:

- Physikalische Barrieren: Haut, Schleimhäute (z.B. Mund, Nase, Darm), nicht pathogene Mikroorganismen (Mikrobiota im Dickdarm) und Sektrete verhindern, dass potenziell schädliche Krankheitserreger in den Körper eindringen können.

- Zelluläre Immunabwehr: Weisse Blutkörperchen erkennen und greifen Krankheitserreger an, die in den Körper eingedrungen sind. Beinhaltet Neurophile, Monozyten, Phagozyten und andere weisse Blutkörperchen, die miteinander interagieren, um Infektionen abzuwehren. Die meisten Immunzellen befinden sich im Magen-Darm-Trakt.

- Antikörper: Spezialisierte Proteine, die Eindringlinge, die durch die erste und die zweite Verteidigungslinie noch nicht gestoppt worden sind, erkennen und für die Zerstörung und Inaktivierung "markieren". Die Antikörperproduktion ist eine der Hauptaufgaben der weissen Blutkörperchen.

Ein funktionierendes Immunsystem ist abhängig von einer ausreichenden Menge an Mikronährstoffen, die sich in ihrer Wirkung gegenseitig ergänzen. In einer im Jahr 2020 veröffentlichten Studie konnte gezeigt werden, dass Vitamine und Mineralstoffe (darunter Vitamine B6, B12, C, D, Folsäure und Zink eine wichtige Rolle im Immunsystem spielen und sich dabei gegenseitig in der Wirkung ergänzen.

Der Darm, das grösste Immunorgan

Der Darm sowie sein Mikrobiom sind in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus der Forschung gerückt. Neben der Verdauung und der Aufnahme von Nährstoffen hat der Darm nämlich eine wichtige Funktion bei der körpereigenen Abwehr:
- 70-80% aller Zellen des Immunsystem befinden sich im Magen-Darm-Trakt
- Entwicklung und Aktivität des Immunsystems werden durch die Mikrobiota beeinflusst
- Die moderne Lebensweise (Rauchen, Schlafmangel, Stress, Ernährungsgewohnheiten) kann das Gleichgewicht der Darmmikrobiota stören.
Um ein gesundes Immunsystem aufrechtzuerhalten, ist neben einer ausgewogenen Ernährung, ausreichend Bewegung und Schlaf auch die Aufrechterhaltung einer gesunden Mikrobiota essenziell.

Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Die angegebene empfohlene Tagesdosis soll nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Anwendung

Ab 15 Jahren: 1 dunkle Kapsel (Echinacea + Vitaminen und Mineralstoffen) und 1 helle Kapsel (Bifidobakterien) täglich mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Nicht länger als 8 Wochen einnehmen.

Zusammensetzung

Vitamine D, C, B6, B12, Folsäure, Zink, Echinacea-purpurea-Extrakt, Bifidobacterium lactis Bl-04



pro Tagesdosis:

Vitamin D 1200 IE
Vitamin C 200mg
Vitamin B6 1.65mg
Vitamin B12 4 µg
Folsäure 200 µg
Zink 4 mg
Echinacea-purpurea-Extrakt 100 mg
Bifidobacterium lactis Bl-04 2 Mia